Aktuelles

1+ Aktion am 01. Juli 2016 ab 13 h in Horrem vor dem REWE!

„Ein Dorf spielt Fußball“ für die Kerpener Tafel

Gerne wurde der Bitte von Wolfgang Schönborn von den Alten Herren des Horremer SV gefolgt und Claudia Schumacher von Kerpener Tafel kam mit vielen anderen Zuschauern auf den Fußballplatz. Die SAH hat am 11. Juni 2016 sein alljährlich stattfindendes Turnier „Ein Dorf spielt Fußball“ veranstaltet und ein Teil der Einnahmen sollte gespendet werden.

Im Laufe der Siegerehrung wurde somit eine Spende der Kerpener Tafel übergeben. Wolfgang Schönborn verkündigte dabei, dass mit diesem Geld gemeinsam Lebensmittel eingekauft werden sollen. Denn auch hier direkt vor unserer Haustür sind Menschen in Not, die zweimal wöchentlich die Möglichkeit haben, bei der Kerpener Tafel Lebensmittel zu erhalten. Und die Tafel gibt ausschließlich Lebensmittel und Drogerieartikel aus, die gespendet werden. Im Namen der Kunden und der Mitarbeiter sagen wir „DANKE“.

Foto: Wolfgang Schönborn von der SAH des HSV und Claudia Schumacher von der Kerpener Tafel

 

.